Traktor Classic Seiser Alm

Zweite Auflage des Oldtimer-Traktoren-Wettbewerbs

Im Schlerngebiet in Südtirol gibt es zahlreiche Veranstaltungen, die die Besucher in das Ferienparadies am Fuße der Seiser Alm locken. Doch in diesem Jahr findet die zweite Auflage eines ganz besonderen Wettbewerbs in Kastelruth und auf der Seiser Alm statt – das „Traktor Classic Seiser Alm 2011“.

Beim Traktor Classic Seiser Alm handelt es sich um einen Wettbewerb, der mit Oldtimer-Traktoren ausgetragen wird. Die erste Auflage hatte der Wettbewerb bereits im Jahr 2009. Die Veranstalter hatten sich nach dem unerwarteten Erfolg des Wettbewerbs von 2009 dazu entschieden, ein nochmaliges – das zweite – Oldtimer-Traktoren-Treffen zu organisieren. Dieses findet nun am Wochenende vom 01.07.2011 bis 03.07.2011 statt. Zu dem Wettbewerb sind nicht nur die Einheimischen oder alle, die aus beruflichen Gründen einen Traktor fahren müssen, eingeladen. Auch für die zahlreichen Urlaubsgäste, die in den Sommermonaten das Schlerngebiet und die Seiser Alm als ihre Ferienregion gewählt haben, wird die Veranstaltung sehr interessant sein. Vor allem auch deshalb, weil rund um das eigentliche Oldtimer-Rennen ein interessantes Rahmenprogramm stattfindet.

Beim diesjährigen Traktor-Wettbewerb werden mehr als 200 Teilnehmer erwartet. Im Gegensatz zu der ersten Veranstaltung im Jahr 2009 kommen in diesem Jahr die Teilnehmer nicht mehr vorwiegend aus Südtirol. Die Teilnehmer kommen neben Südtirol auch aus dem gesamten norditalienischen Raum, aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sogar aus Slowenien und aus Liechtenstein haben sich Teilnehmer bereits angemeldet (eine Anmeldung ist aktuell wegen Erreichen der Höchst-Teilnehmerzahl nicht mehr möglich).

Der Traktoren-Wettbewerb wird in Seis am Schlern gestartet. Der Startpunkt liegt auf einer Höhe von 950 Metern über dem Meeresspiegel. Im 30-Sekunden-Takt startet ein Traktor. Das Ziel ist die Seiser Alm und diese liegt auf einer Höhe von 1.800 Metern. Sieger des Wettbewerbs ist, wer mit seiner Fahrzeit der Durchschnittsfahrzeit aller Traktoren am nächsten ist.

Das Programm vom „Traktor Classic Seiser Alm 2011“

Freitag, 01.07.2011
  • bis 14:00 Uhr: Ankunft der Wettbewerbsteilnehmer in Kastelruth
  • 15:00 Uhr: Rundfahrt der Teilnehmer mit ihren Traktoren
  • 17:00 Uhr: Beginn des Festes in Kastelruth
Samstag, 02.07.2011
  • 09:00 Uhr: Start des 2.Oldtimer-Rennens Traktor Classik Seiseralm am Tirlerhof in Kastelruth. Voraussichtlich wird der letzte Teilnehmer des Traktoren-Wettbewerbs gegen 11:30 Uhr auf der Seiser Alm ankommen.
  • Die Preisverteilung und das Fest mit musikalischer Unterhaltung finden am Parkplatz Puflatsch direkt auf der Seiser Alm statt.

Gäste und Besucher, die den Traktoren-Wettbewerb verfolgen möchten, können bequem mit der Seiser Almbahn (Seiser Umlaufbahn) auf die Seiser Alm gelangen. Die Seiser Almbahn hat ihre Talstation in Seis am Schlern, die Bergstation befindet sich am Compatsch, also da wo auch die Preisverteilung und das Fest stattfinden.

Sonntag, 03.07.2011

Am Sonntag, 03.07.2011 findet in Kastelruth (Tirlerhof) zum Abschluss um 10:00 Uhr noch ein Frühschoppen statt.

Weitere Infos können unter www.traktor-classic-seiseralm.com nachgelesen werden.

Hinweis:

An den Wochenenden vom

03.06.2011 bis 05.06.2011 findet der Oswald-von-Wolkenstein-Ritt 2011 und vom
10.06.2011 bis 12.06.2011 das Kastelruther Spatzen-Open Air

im Schlerngebiet statt.

Wer ist online

Aktuell sind 477 Gäste und keine Mitglieder online