Seiser Alm Halbmarathon 2015

3. Auflage des Seiser Alm Halbmarathons am 05.07.2015

Am Sonntag, 05.07.2015 findet bereits der dritte Seiser Alm Halbmarathon statt. Auch in diesem Jahr werden wieder 500 Läuferinnen und Läufer die anspruchsvolle und landschaftlich reizvolle Route über die Seiser Alm laufen und versuchen, um die vorderen Plätze mitzulaufen.

Nach den erfolgreichen und bestens organisierten Halbmarathons in den vergangenen beiden Jahren ist der Seiser Alm Halbmarathon mittlerweile zu einem festen Bestandteil des Seiser Alm-Veranstaltungskalenders geworden.

Ein Highlight des Seiser Alm Halbmarathons ist die Anwesenheit der Marathonstars aus Kenia, die auch in diesem Jahr im Juli wieder ihr Trainingslager auf der Seiser Alm aufschlagen und auch – außer Konkurrenz – am Halbmarathon teilnehmen werden.

Die Route

Um 10:00 Uhr wird der Startschuss für den Seiser Alm Halbmarathon 2015 am Compatsch fallen. Vom Compatsch führt die Route zunächst auf der Seiser Alm Straße in Richtung Ritsch. An der Abzweigung zum Piz ist die erste Ansteigung zu bewältigen. Die Strecke führt auf den Piz, vorbei an der Bergstation der Umlaufbahn Gröden- Seiser Alm wieder nach unten, vorbei am Hotel Sonne und wieder zurück zur Almstraße.

An der Abzweigung zwischen Ritsch und Rauch-Hütte führt die Route hinauf zur Laranzer Schwaige und zur Almrosen-Hütte. Von hier geht es weiter, unterhalb am Goldknopf vorbei, zum Panorama, weiter zur Laurin-Hütte. Von hier führt die Route weiter bis zum Spitzbühl, ein kleines Stück wieder zurück und schließlich hinunter zum Compatsch.

Nicht nur für die Läuferinnen und Läufer selbst ist der Seiser Alm Halbmarathon 2015 ein Erlebnis. Auch alle Zuschauer kommen voll auf ihre Kosten. Im Rahmen der Veranstaltung findet am Compatsch ein Fest mit musikalischer Unterhaltung statt.

Gegen 13:30 Uhr findet ebenfalls am Compatsch die Ehrung der Sieger statt.

Die Eckdaten zum Seiser Alm Halbmarathon 2015

  • Start/Ziel: Compatsch, Seiser Alm
  • Startzeit: 05.07.2015; 10:00 Uhr
  • Höhenunterschied: 601 Meter, Startpunkt: 1.800 Meter über dem Meeresspiegel, höchster Punkt der Strecke: 2.050 Meter über dem Meeresspiegel

Die VIP-Staffel

Im Rahmen des Seiser Alm Halbmarathons 2015 läuft auch wieder eine VIP-Staffel mit. Die Staffel besteht aus 21 prominenten Läuferinnen und Läufern. Jede/r läuft einen Kilometer; für jeden gelaufenen Kilometer werden von Sponsoren 500 Euro für die Hilfsorganisation „Südtiroler Ärzte für die Welt“ geleistet. Zu den Prominenten gehörten im Jahr 2014 beispielsweise Peter Fill, Sarah Bernardi, Alexander Rier und Birgit Nössing.

GreenEvent

Der Seiser Alm Halbmarathon 2015 wurde als „GreenEvent“ zertifiziert. Die Zertifizierung erfolgte durch die Landesagentur für Umwelt der Autonomen Provinz Bozen-Südtirol. Um diese Auszeichnung zu erlangen, muss die Veranstaltung ökologisch-ökonomisch und sozial geplant, organisiert und umgesetzt werden.

Weitere Artikel zum Thema:

Wer ist online

Aktuell sind 423 Gäste und keine Mitglieder online