Wanderwege ab Compatsch

Wanderwege ab Compatsch/Seiser Almbahn, Bergstation

Die Seiser Alm in Südtirol ist ein Paradies für alle Wanderfreunde. Hier steht ein umfangreiches Wanderwegenetz von etwa 300 Kilometern zur Verfügung. Die meisten Wanderwege haben ihren Ausgangspunkt am Compatsch. Hier befindet sich auch die Bergstation der Umlaufbahn von Seis am Schlern auf die Seiser Alm. Die Umlaufbahn selbst ist der Hauptzubringer der Besucher und Gäste, welche vom Schlerngebiet aus auf die größte Hochalm Europas gelangen möchten.

Direkt in der Bergstation der Seiser Umlaufbahn ist eine Tafel angebracht, welche Hütten und Schwaigen auf der Seiser Alm die Gäste bewirten. Neben der Auflistung der einzelnen Hütten und Schwaigen ist hier auch noch ersichtlich, ob diese gerade geöffnet oder geschlossen sind und über welchen Wanderweg diese erreicht werden können.

Folgende Übersicht zeigt die Hütten und Schwaigen auf der Seiser Alm und über welchen Weg diese vom Compatsch erreicht werden können. Zudem ist die Gehzeit vom Compatsch bis zu der jeweiligen Hütte/Schwaige ausgewiesen:

Ziel Weg-Nr. Geh-/Wander-Zeit
Saltria 30 1 h 20
Restaurant Saltria 30 1 h 20
Radauer Schwaige 30 1 h 20
Saltnerschwaige 30 1 h 30
Floralpina 30 1 h 30
Tirler 30 1 h 30
Zallinger Hütte 30 2 h 40
Williamshütte 30 2 h 45
Murmeltierhütte 30 2 h 50
Plattkofel Hütte 30 3 h 20
Langkofel Hütte 30 4 h 00
Gostnerschwaige 30 0 h 30
Tuene Hütte 30 0 h 40
Ritsch Schwaige 30 0 h 50
Monte Piz 30 0 h 50
Icaro 30 1 h 00
Sanon 30 1 h 00
Laranzerschwaige 30 1 h 20
Sonne 30 1 h 20
Schgaguler Schwaige 30 1 h 20
Contrin Schwaige 30 1 h 20
Bergstation St. Ulrich 30 1 h 30
Rauch Hütte 30 1 h 00
Laurin Hütte 7 1 h 00
Edelweißhütte 7 1 h 10
Goldknopf 7 1 h 10
Almenrosenhütte 7 1 h 20
Sattlerschwaige 7 1 h 20
Mahlknechthütte 7 1 h 40
Tierser Alpl 7 2 h 30
Panorama (Bergstation) 7 0 h 40
Puflatsch (Bergstation) 14 0 h 40
Di Baita 14 0 h 30
Tschötsch Alm 14 0 h 30
Arnikahütte 14 1 h 00
Messner Schwaige 14 0 h 40
Spitzbühlhütte 10 0 h 50
Rungger Schwaige 10 1 h 00
Prossliner Schwaige 10 1 h 00
Saltnerhütte (Tschapit) 10 1 h 10
Schlernbödele-Hütte 10 2 h 10
Schlernhaus 10 3 h 10

Wanderempfehlungen

Was wäre eine Wanderung auf der Seiser Alm ohne eine Einkehr in eine der Hütten oder Schutzhäuser? Die Gastwirte verwöhnen die Gäste kulinarisch mit der typischen Tiroler oder auch mit der beliebten mediterranen Küche. In den urigen Stuben der Almhütten oder auf den Terrassen mit dem herrlichen Dolomitenpanorama erfahren die Besucher einen hohen Erholungswert.

Auf Seiseralm-Schlerngebiet.com erhalten Sie Wanderempfehlungen für die Seiser Alm und über welche Wanderwege bzw. unterschiedliche Wanderrouten die Hütten, Schwaigen und Schutzhäuser zu erreichen sind.

Die Wanderempfehlungen sind unter Seiser Alm | Wanderungen aufrufbar.

Weitere Artikel zum Thema:

Wer ist online

Aktuell sind 1144 Gäste und keine Mitglieder online