Überwasser

Überwasser, eine Kastelruther Fraktion im Grödner Tal

Überwasser ist eine Fraktion der Gemeinde Kastelruth im Südtiroler Schlerngebiet. Allerdings kann man, wenn man sich in Überwasser befindet, nur schwer erahnen, dass es sich bei dem kleinen Ort um eine Fraktion von Kastelruth handelt. So wird das Südtiroler Schlerngebiet vom Ort Überwasser durch den Panider Sattel getrennt, was zur Folge hat, dass die Gemeindegrenzen nicht mit den geographischen und kirchlichen Grenzen identisch sind.

Überwasser liegt nämlich geographisch inmitten des Grödner Tals und ist hier mit der Gemeinde St. Ulrich sehr verflochten. Auch kirchlich ist Überwasser an die Gemeinde St. Ulrich angegliedert.

Nur durch den Grödner Bach, der durch das gleichnamige Tal – das Grödner Tal – fließt und gleichzeitig die Gemeindegrenze bildet, ist Überwaser von St. Ulrich getrennt. Die zahlreichen Brücken, die über den Grödner Bach führen und Überwasser mit St. Ulrich verbinden, lassen die zwei Orte als eine Einheit erscheinen.

Südlich des Grödner Baches, aber noch geographisch im Grödner Tal, liegen neben Überwasser auch noch die Fraktionen Runggaditsch und Pufels. Diese drei Fraktionen – Überwasser, Runggaditsch und Pufels – sind die drei ladinischen Fraktionen der Gemeinde Kastelruth. Wie das gesamte Grödner Tal spricht hier noch ein großer Anteil der Einwohner Ladinisch, eine Sprache, die schon vor mehr als 2.000 Jahren aus einer Mischung von Volkslatein und Rätischem entstanden ist. Dass es sich bei Überwasser um einen ladinisch geprägten Ort handelt, kann man sehr schnell auch an den Verkehrsschildern und Hotelbezeichnungen feststellen. Auf den Verkehrsschildern ist stets an oberster Stelle die ladinische Bezeichnung zu lesen, erst dann kommen die deutsche und die italienische Bezeichnung. Die Hotelnamen, die meist in großen Lettern auf die Hauswände gemalt sind, sind überwiegend (teilweise sogar ausschließlich) in ladinischer Bezeichnung zu lesen.

Überwasser wird auf Ladinisch „Sureghes“ und auf Italienisch „Oltretorrente“ bezeichnet. In Überwasser leben von der etwa 6.900 Einwohner umfassenden Gemeinde Kastelruth 523 Einwohner (Stand: 31.12.2018).

Überwasser als Urlaubsort

Überwasser eignet sich hervorragend als Urlaubsort, sowohl im Sommer als auch im Winter. Zum einen hat man einen nur sehr kurzen Weg bis in den schmucken Ortskern von St. Ulrich. Hier laden zahlreiche Cafés und Restaurants zum Verweilen und die Einkaufsstraßen zum Flanieren ein. Das Angebot an Unterkunftsmöglichkeiten in Überwasser ist vielfältig. So findet man hier Hotels der gehobenen Klasse genau so vor wie Pensionen des niedrigeren Preissegments.

Ebenso sind die umliegenden Dolomiten mit ihren nahezu unbegrenzten Freizeitmöglichkeiten schnell zu erreichen. Hier ist vor allem der Naturpark Puez-Geisler, der sich nördlich des Grödner Tals erstreckt, zu erwähnen. Aber auch die Seiser Alm, die größte Hochalm Europas, ist von Überwasser äußerst bequem und schnell zu erreichen. In Überwasser befindet sich nämlich die Talstation der Seiser Umlaufbahn. Bei dieser Umlaufbahn handelt es sich um eine von insgesamt zwei Umlaufbahnen, die die Gäste auf die Seiser Alm befördern. Während die Umlaufbahn mit ihrer Talstation in Seis am Schlern die Gäste bequem auf den Compatsch auf der Seiser Alm bringt, hat die von Überwasser auf die Seiser Alm führende Umlaufbahn ihre Talstation am Piz. Der Piz ist am nördlichen Rand der Seiser Alm; von hier aus können zahlreiche Touren über die weitläufigen Wiesen der bekannten und beliebten Hochalm unternommen werden. Natürlich merkt man auch an dieser Umlaufbahn schnell, dass diese die ladinische Fraktion Überwasser mit der Seiser Alm verbindet. In einer großen Schrift ist auf den roten Kabinen der Umlaufbahn „Mont Sëuc“ zu lesen, was die ladinische Bezeichnung für „Seiser Alm“ ist.

Der Ort Überwasser hat auch einige Freizeiteinrichtungen zu bieten. So befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Grödner Bach ein Minigolfplatz. Ebenfalls ist ein Schwimmbad (Hallenbad und Freibad), das „Mar Dolomit“, hier zu finden.

Weitere Artikel zum Thema:

Wer ist online

Aktuell sind 432 Gäste und keine Mitglieder online